• MESSE-NEUHEITEN Silmo 2016 in Paris

  • Thomas Schlipf trägt 3D-Hörsysteme von Auge&Ohr

  • Refraktion, Präzision, Perfektion, Handwerk!

  • Sashee Schuster Eyewear – Willst Du ein Blumenkind sein?

  • ROLF "Evolved" - Holzbrille in Räuchereiche!

     


SCHÖNE DINGE SIND LEIDENSCHAFT

Tragen Sie aus Spass und Leidenschaft ein Original das Sie den ganzen Tag begleitet.

Unter ORIGINAL statt 08-15 stellen wir regelmässig Persönlichkeiten vor,

die ganz besondere Originale von Auge & Ohr tragen.

 

 

Harald Sailer - Landschaftsarchitekt - trägt eine Brille von Mylon 

 

Die Brillen-Kollektion MYLON aus dem Hause MYKITA vereint ein einzigartiges High-Tech Material, das individuell anpassbar, extrem leicht und stark belastbar ist.

Die MYLON Kollektion wurde für das beste Produktdesign mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet

Die Brillen werden im 3D-Druckverfahren durch einen selektiven Laser-Sinter-Prozess mit CO2-Laser und feinst geschmolzenem Polyamidpulver Schicht für Schicht zu einer dreidimensionalen Dimension verschmolzen. 

Organisch anmutend in der Oberfläche – und doch mit jeder Faser ein Hightech Produkt!  

mehr Infos zu:  MYLON - Brillen der Zukunft

  

weitere Persönlichkeiten die Spass und Leidenschaft an Originalen haben:

 

 

 

Ralf Gabler - Heilpraktiker und Hypnosecoach - trägt eine Brille von FUNK

 

FUNK ist eines der letzten kleinen individuellen und unabhängigen Brillen-Labels der Welt. 

 

In einem umgebauten Bauernhof im beschaulichen Kinsau-Bayern entwirft Dieter Funk  unangepasst, schrill, provokant, und seiner Zeit immer ein Schritt voraus, ganz spezielle Brillen für die Welt von heute und morgen. 

mehr Infos zu:  FUNK - Coole Handwerksarbeit aus Bayern

  

 

 

 

Thomas Schlipf -  trägt 3D-Hörsysteme von Auge&Ohr 

Thomas Schlipf aus Rottweil ist Grabungsleiter des Landesamtes für Denkmalschutz, Mitglied des Jazzfestverein Rottweil und Mitglied bei AFRO (Aktiv für Rottweil), eine bekannte und äusserst beliebte Persönlichkeit der Kunst- und Kulturszene in Rottweil. 

Er ist froh endlich wieder das Stadtgeflüster von Rottweil zu hören!

 

Nera2 - Hörsysteme - Hören in 3D

Für viele Menschen mit Hörproblemen ist es mühsam, Richtungen herauszuhören und Entfernungen einzuschätzen.

Die Lösung: Hörsysteme mit Raumklang & BrainHearing™ Technologie!

 

mehr Infos zu: Nera2 - Hörsysteme - Hören in 3D

 

  

 

 

Franziska Schäuble trägt Nachtlinsen von Auge&Ohr

 

Wenn Sie auch über Nacht vom Maulwurf zum Adler werden wollen, dann vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Adleraugen-Termin mit uns! 

Tel. 0741-8989

 

Erwachen und den Tag neu erleben mit den Nachtlinsen von Auge & Ohr .

Beim Schlafen korrigieren Nachtlinsen Ihre Kurzsichtigkeit, damit Sie

Tagsüber ohne Sehhilfe und ohne Kontaktlinsen befreit und gut sehen können.

 

Mehr Infos zu: Nachtlinsen - Vom Maulwurf zum Adler

 

 

 

 

Moritz Trost - Bassist der Band "Riot in the Afternoon" trägt den Massanzug fürs Ohr von Auge&Ohr

Für Musiker wie Industriearbeiter gehört professioneller Gehörschutz so selbstverständlich zur Arbeitsausstattung wie der Helm für Radfahrer!

Auch im Freizeitbereich ist es für Sie heutzutage enorm wichtig, sich vor Lärm zu schützen und der Schädigung Ihres Gehörs vorzubeugen.

Wir fertigen für Sie verschiedenste Gehörschutzarten nach Maß an, die ganz individuell auf Ihr Hörfeld abgestimmt sind.

 

Mehr Infos unter:

Der Maßanzug fürs Ohr - Gehörschutz+Ohrhörer nach Mass - der Schlafanzug für Ihr Ohr

 

 

Karl-Josef Arnold - Diakon - trägt eine Holzbrille aus dem Hause Rolf

Unglaublich was aus den ursprünglichen Experimenten im Keller seines Vaters entstanden ist. Roland Wolf und sein Team entwickelten eine Brille, die es in dieser Form noch nie gegeben hat. Eine Brille aus reinem Holz mit patentiertem Scharnier und einer neuartigen Verglasungstechnik, die die Gläser spannungsfrei in der Fassung hält.

Wir bieten eine große Auswahl an Holzbrillen, bestes Service und das nötige Know-how.

 

Mehr Infos zu:  Rolf Holzbrillen - Steinbrillen

Auge & Ohr -  Original statt 08-15

 

 

 

 

Rosemarie Schulz - Rottweil - trägt eine Brille von l.a.Eyeworks

l.a.Eyeworks ist in der Welt der Stars der Hollywoodszene nicht mehr wegzudenken.

In limitierten Stückzahlen und aus den besten Materialien überzeugen diese spektakulären Formen und aussergewöhnlichen Farb- und Materialvarianten seit Jahren Brillenkenner weltweit.

Mehr Infos zu: l.a.Eyeworks – Uncensored Visions 

 

Jörg Stauss arbeitete als „Eyeworker“ für l.a.Eyewoks

Auge & Ohr -  Original statt 08-15

 

 

Frank Huber - Rottweil - trägt eine handgefertigte Brille 

Werden Sie Besitzer eines maßgeschneiderten Unikats, das Ihr Herz höher schlagen lässt und Ihre Gegenüber begeistert!

Gönnen Sie sich kompromisslos gutes Sehen und Aussehen - der „Maßanzug“ für Ihr Gesicht!

Qualität – Handwerk – Präzision

Mehr Infos:  Der MASSANZUG für Ihr Gesicht - handgefertigte Brillen!

 

 

 

 

Fabian Lehmann - Rottweil - Betriebsleiter des Kletterzentrums K5 

trägt eine 100% umweltfreundliche Prodesign-Brille aus 80% Baumwolle und 20% recyceltem Kunststoff.  

ECO Brillen - biologisch abbaubar–recycelbar- kompostierbar-nachhaltig-allergiefrei

Mehr Infos: Prodesign - Freude am Leben 

 

 

 

Claudio Alampi - Rottweil  trägt eine BLAC-Brille aus Carbon und Fiberglas! 

Das Design von BLAC wurde von der Meeresbrandung inspiriert, die Formen und Materialien erinnern an Surfbretter und deren Entwürfe. Die Fassungen tragen daher Namen der berühmtesten Surfspots der Welt.

BLAC – Carbon- leicht - stark und super cool!

Mehr Infos:  BLAC - Brillen aus denen die Surferträume sind

 

 

Susanne Reiers – Rottweil  trägt eine MYKITA Sonnenbrille aus Edelstahl.
Visionärer Umgang mit modernen Materialen und avantgardistisch puristisches formvollendetes Brillendesign zeichnen MYKITA-Brillen aus. Das völlig neuartige Gelenkkonzept macht aufwendige Löt- und Schraubverbindungen bei Edelstahl-

und Kunstoffbrillen überflüssig.

 

MYKITA – Berlin   preußisch, korrekt, Zeitgeist

Auge & Ohr ist Premium-Partner von MYKITA in Deutschland!

Mehr Info: Mykita - preußische Zeitgeistbrillen

    

 

 

Christoph Heinzmann, Produktmanager der Fa. Mey-Wäsche, trägt eine Holzbrille von Rolf! Eine Brille die nur aus Holz, ohne jedlichen Metallteile auskommt, und trotzdem funktional absolut tauglich den Alltag bestreitet ist so aussergewöhnlich aber auch schön wie eine mechanische Uhr. Rolf Holzbrillen - Steinbrillen

 

Lucas Pollermann, Schüler, trägt eine Mylon-Brille!

Mylon sind Brillen der Gegenwart für Persönlichkeiten der Zukunft.

Wer Visionen und Träume für die Zukunft hat, liegt mit einer Mylon genau richtig! 

mehr Info:   Mylon - Brillen der Zukunft

 

 

Original statt 08-15!