• MESSE-NEUHEITEN Silmo 2016 in Paris

  • Thomas Schlipf trägt 3D-Hörsysteme von Auge&Ohr

  • Refraktion, Präzision, Perfektion, Handwerk!

  • Sashee Schuster Eyewear – Willst Du ein Blumenkind sein?

  • ROLF "Evolved" - Holzbrille in Räuchereiche!

     


 

MYKITA – Berlin

 

Visionärer Umgang mit modernen Materialen und avantgardistisch puristisches  formvollendetes Brillendesign zeichnen MYKITA-Fassungen aus.

 

Die Berliner Brillenmanufaktur MYKITA entwickelte ein völlig neuartiges, patentiertes Gelenkkonzept das aufwendige Löt- und Schraubverbindungen bei Edelstahl- und Kunstoffbrillen überflüssig macht und diesen Brillen gleichzeitig eine unverwechselbare Identität gibt.

 

Der Name MYKITA leitet sich von „KITA“ ab, und bezieht sich auf den ersten Sitz der Firma in Berlin, in einer ehemaligen Kindertagesstätte.

 

In der firmeneigenen Produktionsstätte werden die Brillen in Berlin mit modernsten und hochwertigen Materialien in Hightech-Verfahren und sensationeller Handarbeit hergestellt.

Vom stetigen Pioniergeist getrieben setzt MYKITA seit 2004 immer wieder Akzente und gilt als Vorreiter neuer technischer Entwicklungen in der Fassungsherstellung.

 

Auge & Ohr ist Premium-Partner von MYKITA  in Deutschland!

 

Lesen Sie hier weiter:

Besuch im MYKITA - HAUS

MYKITA for PALM ANGELS - limitierte Sonderedition der L.A. Skateboarding Bibel

MVO - My Very Own - Avantgardistisches Design nach Mass

MYLON - Brillen der Zukunft

 

Nachtrag zur Internationalen Optik-Messe MIDO 2016 in MAILAND! 

Auch wenn es schon ein paar Tage her ist, seit die überaus erfolgreiche MIDO 2016 in Mailand stattgefunden hat, möchten wir Ihnen die Fotos von unserem Messebesuch nicht vorenthalten.

 

 

 

NEWS von der Messe SILMO in Paris im September 2013:

 

 

 

Wie wird eine MYKITA hergestellt? Anschauen:  

 

{vimeo}75751242|600|450|0{/vimeo}

 

Auge&Ohr: Original statt 08-15

 

→   Zur Website von Mykita